Uthlede.de | Uthlede ein Dorf im Landkreis Cuxhaven stellt sich vor

Login

bitte Namen und Passwort eingeben
 
Passwort vergessen?  
Neu hier?
 
Jetzt anmelden...!  
wetter.de Wetter-Widget
Wetterdaten werden geladen
Wetter Uthlede www.wetter.de
Durch die Umstellung der Seite auf ein neues System, sind noch nicht alle alten Beiträge verfügbar. Wir werden nach und nach diese Beiträge hier einpflegen. Dies kann jedoch noch einige Zeit in Anspruch nehmen.

Das Heimathaus

Altes Bauernhaus in der Moorstraße 19 gegenüber der Schule.

Die Geschichte der Hofstelle reicht bis 1760 zurück. 1874 kaufte Johann Albert Soller das Haus. Dessen Urenkel Manfred Heesemann betrieb hier Landwirtschaft bis zu seinem Tode. Anfang der neunziger Jahre kaufte die Gemeinde Uthlede das zum Teil verfallene Haus.

Im Rahmen der Dorferneuerung wurde es gründlich renoviert und 1997 eingeweiht. 1999 wurde auch das daneben stehende Backhaus restauriert.

Im Inneren sind zahlreiche alte ländliche Gebrauchsgegenstände ausgestellt. Daneben ist eine Fotoausstellung über die jüngere Geschichte Uthledes mit regelmäßig wechselnden Themen zu sehen. 

Die Räumlichkeiten auf der Diele und im Flett bieten Platz für Veranstaltungen und Feiern zwischen 30 und 100 Personen. Das Heimathaus ist heute einer der kulturellen Mittelpunkte des Dorfes. 

Im hinteren Teil des Heimathauses befindet sich seit Dezember 1999 auch das Gemeindebüro. 

Der Heimatverein Uthlede hat hier sein Vereinslokal, außerdem trifft sich hier auch der Männergesangverein Uthlede zu seinen Übungsabenden.


Wußten Sie schon: 

Das Heimathaus kann jeder Einwohner der Samtgemeinde Hagen mieten. 

Nähere Auskünfte erteilt der erste Vorsitzende des Heimatvereins, Karl-Heinz Hagenah oder Inge Hensing, Telefon 04296 – 667.