Uthlede.de | Uthlede ein Dorf im Landkreis Cuxhaven stellt sich vor

Login

bitte Namen und Passwort eingeben
 
Passwort vergessen?  
Neu hier?
 
Jetzt anmelden...!  
wetter.de Wetter-Widget
Wetterdaten werden geladen
Wetter Uthlede www.wetter.de
thumb

Akademie für Hundepflege bald in Uthlede

Dorfleben


Es tut sich was in den ehemaligen Räumen der Volksbank in Uthlede. Nach einem Jahr Leerstand wird hier neues geschäftliches Leben einziehen. Wie bereits an der Außenwerbung zu sehen ist, dreht sich bei der neuen Nutzung der Räumlichkeiten alles um den Hund. Doch nicht nur die Pflege der Vierbeiner, sondern auch die Ausbildung des Personals ist hier ein Schwerpunkt. Dana Günther absolvierte vor einigen Jahren die Ausbildung zur Hundefriseurin und eröffnete danach mehrere Salons in Bremen-Nord und Schwanewede. Seit vier Jahren bildet sie selbst Hundefriseure aus. Da die Nachfrage nach Ausbildungsmöglichkeiten stark zugenommen hat, suchte sie nach Räumlichkeiten, in denen mehrere Teilnehmer sowohl fachlich als auch in Unterrichtseinheiten ausgebildet werden können. Da kamen die ehemaligen Volksbank-Räume gerade richtig. Hier wird zurzeit umgebaut und renoviert, denn am 14. März soll Eröffnung sein. Dann wird Dana Günther gemeinsam mit zwei Kolleginnen die ganze Palette der Hundepflege vom Baden und Föhnen über Auskämmen, Entfilzen, traditionelles Schneiden und Trimmen bis zu Krallen-, Ohren- und Pfotenpflege anbieten. „Ein Hund spürt sofort, ob man Einfühlungsvermögen besitzt und auch die nötige Ruhen und Zeit für die Fellpflege einbringt“, sagt Dana Günther, die selbst vier Vierbeiner hat. Ausbildungsteilnehmer, die den Beruf des Hundefriseurs erlernen möchten, werden hier praktisch durch die Arbeit am Hund und auch kaufmännisch in Wochenendlehrgängen oder in Wochenkursen ausgebildet. Nähere Informationen gibt es über die Homepage www.akademie-hundepflage.de. Wer sich direkt vor Ort informieren möchte, kann die Akademie am Eröffnungstag, Sonnabend, 14. März, von 10 bis 14 Uhr besichtigen. Otto Baur