Uthlede.de | Uthlede ein Dorf im Landkreis Cuxhaven stellt sich vor

Login

bitte Namen und Passwort eingeben
 
Passwort vergessen?  
Neu hier?
 
Jetzt anmelden...!  
wetter.de Wetter-Widget
Wetterdaten werden geladen
Wetter Uthlede www.wetter.de
thumb

Grundschüler pflanzen Streuobstwiese

Schulverein


Seit dem letzten Jahr ist die Uthleder Grundschule als „Plattdütsche School“ zertifiziert. Ein zweiter Schwerpunkt an der Schule ist die Umwelt und das neueste Projekt aus diesem Bereich eine Streuobstwiese. Nach einem Garten neben der Schule, in dem gesät, gepflanzt und geerntet wurde, war eine Streuobstwiese direkt neben der Schule nicht zu realisieren. Aber es fand sich den der Bergstraße eine Fläche der Gemeinde, die sich dafür eignete. „Es ist vielleicht auch ganz gut, dass die Streuobstwiese nicht direkt in Ortsnähe liegt“, sagte Schulleiterin Nadine König, „denn hier kann sich alles in Ruhe entwickeln“. Spontan stiftete die Gärtnerei Irmler aus Hoope die Bäume. Alte und neue Apfelsorten, aber auch Birnen, Süßkirschen und Pfirsiche hielten hier Einzug. Im strömenden Regen machten sich etwa vierzig Kinder, Eltern und Lehrkräfte an die Arbeit. Die Firma Schnibbe hatte bereits vorher Löcher in die Erde gebohrt, so dass die Arbeit schnell getan war. Die Jäger Conny und Christian Trowitzsch, in deren Revierteil die Wiese liegt, sorgten für einen Verbissschutz gegen Wildschäden. Auch der Ortsrat stiftete aus seinem Budget noch einen Geldbetrag. Auch eine Infotafel soll hier noch aufgestellt werden. „Die übernehmen wir“, sagte Matthias Laartz von der Hagener VGH-Agentur spontan zu. So wurde das gemeinsame Anpacken und finanzielle Unterstützung das schon lange geplante Projekt schnell in die Tat umgesetzt. Die ersten Früchte werden die Grundschüler dann wohl erst im nächsten Sommer und Herbst ernten können. „Aber vorher werden wir wohl öfter einen Ausflug hierher machen, um die Blüte der Bäume oder auch Insekten und Vögel beobachten“, sagt Nadine König. Otto Baur