Uthlede.de | Uthlede ein Dorf im Landkreis Cuxhaven stellt sich vor

Login

bitte Namen und Passwort eingeben
 
Passwort vergessen?  
Neu hier?
 
Jetzt anmelden...!  
wetter.de Wetter-Widget
Wetterdaten werden geladen
Wetter Uthlede www.wetter.de
thumb

Heringsessen des Heimatvereins 2019

Heimatverein


Zu einem Abend ganz im Zeichen des Herings hatte der Heimatverein Uthlede ins Heimathaus eingeladen. 85 Mitglieder und Gäste konnte Vorsitzender Torsten Wulff auf der Diele des alten Bauernhauses begrüßen. Den kulinarischen Höhepunkt bildeten an diesem Abend die Heringe, die die Damen des Heimatvereins in verschiedenen Variationen zubereitet und als  maritimes Büffet aufgebaut hatten. Matjes gab es „Natur“ oder auch mit Aalrauch- und Sherrygeschmack, Rollmöpse ohne Haut klassisch und auch in einer würzigen ungarischen Tunke. Filets standen mit Curry-, Dill- und Sahnesoße ebenso auf der Speisekarte wie der klassische Brathering. Dazu gab es Salzkartoffeln und eine deftige Specksoße oder auch ein kräftiges Schwarzbrot. Für jeden war das Richtige dabei. Aber auch die Fleischesser wurden bedacht, denn für sie standen Schnitzel bereit. „Aber die konnte man an einer Hand abzählen, denn die meisten freuten sich auf Fisch“, sagten die Damen in der Küche. Auf Kalorien achtete an diesem Abend kaum jemand. Und zur Verdauung hielt das Thekenpersonal einen eisgekühlten Schnaps bereit. Norddeutsch ging es auch nach dem Essen weiter. Als die beiden Bremer Originale „Martha und Käthe“ zogen Ria Nagel und Jutta Renken aus Hagen humorvoll über aktuelle Themen her. Anschließend saßen die Gäste noch bis in den späten Abend in gemütlicher Runde zusammen. Die Heimatfreunde bereiten sich schon auf ihre nächste Veranstaltung vor, den Adventszauber am 1. Dezember, der mit seinem neuen Konzept seit einigen Jahren sehr viel Anklang findet. Otto Baur