Uthlede.de | Uthlede ein Dorf im Landkreis Cuxhaven stellt sich vor

Login

bitte Namen und Passwort eingeben
 
Passwort vergessen?  
Neu hier?
 
Jetzt anmelden...!  
wetter.de Wetter-Widget
Wetterdaten werden geladen
Wetter Uthlede www.wetter.de
thumb

JHV DRK Uthlede 2019

DRK-Ortsverein


Einstimmige Wiederwahlen des gesamten Vorstands gab es auf der Jahreshauptversammlung des DRK-Ortsvereins Uthlede im Vereinslokal Würger. So wurden die Vorsitzende Hanna Tietje, ihre Stellvertreterin Kerstin Reiners, die Kassenwartin Herta Milbradt und die Schriftführerin Christel Brammer in ihren Ämtern bestätigt. Neue Kassenprüferin wurde Ute Hanke. Der Verein habe zurzeit 57 Mitglieder, und der Schwerpunkt der Tätigkeit liege in der Sozialarbeit, berichtete Hanna Tietje. Sehr gut angenommen würden die Kaffee- und die Seniorennachmittage, die jeweils einmal im Monat stattfinden. Sie dankte ausdrücklich den 13 Helfern und Helferinnen, ohne die diese Veranstaltungen gar nicht möglich wären. In diesem Zusammenhang wies sie darauf hin, dass das Seniorenfrühstück vom 10. Mai auf Freitag, 3. Mai, um 10 Uhr im Gemeindehaus vorverlegt wird. Erfreut blickte Hanna Tietje auch auf die letzte Blutspende mit 104 Teilnehmern, davon 14 Erstspender, zurück. „Beim nächsten Termin im August erwarten wir den 12.000. Spender seit den Anfängen 1957“, blickte sie voraus. 100 Euro will der Verein dem Förderverein der Grundschule für sein Projekt „Streuobstwiese“ spenden. In diesem Jahr standen auch zahlreiche Ehrungen auf der Tagesordnung. Zwischen 25 und 30 Jahren sind Ursula Altrock, Heidi Andermann, Gudrun Brockmann, Fritz Bühring, Waltraud Duvinage, Lisa Grätz, Ute Hanke, Dieter und Sybille Rippe, Monika Warnke und Volker Tietje im Verein. Für 40jährige Mitgliedschaft wurden Frieda Freter, Renate Schreiber, Elisabeth Südkamp, Ursula Hanke und Hanna Tietje geehrt. Seit sechzig Jahren sind Christel Brammer und Herta Milbradt dabei und noch heute im Vorstand tätig, und als Gründungsmitglied war Käthe Buggel bereits vor 65 Jahren die erste Schriftführerin des Vereins. Zusätzliche Urkunden überreichte der DRK Kreisgeschäftsführer Henning Dageförde den heute noch aktiven Jubilaren Gudrun Brockmann, Christel Brammer, Herta Milbradt und Hanna Tietje. Eine gemeinsame Kaffeetafel rundete die Versammlung ab. Otto Baur