Uthlede.de | Uthlede ein Dorf im Landkreis Cuxhaven stellt sich vor

Login

bitte Namen und Passwort eingeben
 
Passwort vergessen?  
Neu hier?
 
Jetzt anmelden...!  
wetter.de Wetter-Widget
Wetterdaten werden geladen
Wetter Uthlede www.wetter.de
thumb

JHV Heimatverein Uthlede 2015

Heimatverein


72 Mitglieder konnte Vorsitzender Torsten Wulff auf der Jahreshauptversammlung des Heimatvereins Uthlede im Heimathaus begrüßen. Die Radtour sei sehr besucht gewesen, das Herbstfest wegen schlechten Wetters etwas weniger als im Vorjahr, stellte Wulff in seinem jahresrückblick fest. Große Erfolge seien wieder die Theatersaison und das Maibaumfest gewesen. Besonders positiv wurde der Kartenvorverkauf mit fest reservierten Plätzen beim Theater bewertet. Den Adventsbasar hatte man schon im Vorjahr zu einem Anleuchtefest des Weihnachtsbaums vor dem Heimathaus umgewandelt. 2014 hatte man das Ganze noch um ein Kinderprogramm mit Ponyreiten und einen Weihnachtsmann mit Esel erweitert, so dass für Jung und Alt etwas geboten wurde. Der Erfolg gab den Organisatoren Recht. „Mir hat mein erstes Jahr als Vorsitzender viel Spaß gemacht, und ich habe von meinen Vorstandskollegen viel Unterstützung bekommen, wo ich noch voll im Berufsleben stehe und meine Zeit begrenzt ist“, stellte Wulff nach seinem Jahresrückblick fest. Die gute Zusammenarbeit bestätigten auch die anderen Vorstandsmitglieder. Ein besonderer Dank galt auch Inge und Klaus Hensing für die Organisation der Heimathausvermietung. Für 2015 hat sich der Verein neben den alljährlichen Veranstaltungen die Renovierung des Backhauses vorgenommen. Außerdem soll eine neue Bestuhlung für das Heimathaus angeschafft werden. „Aber das sind wir noch am Suchen, denn die Stühle sollen bequem und stapelbar sein und außerdem zum Stil des Hauses passen, so dass Metall nicht in Frage kommt“, so Wulff. Außerdem kann der Verein einen Erntewagen übernehmen, der dann zum Fest nur noch geschmückt werden muss. Dafür wird aber noch eine Scheune als Unterstellmöglichkeit gesucht. Bei den turnusgemäßen Wahlen wurden der zweite Vorsitzende Stefan Appel und die Kassenwartin Christa Schnibbe in ihren Ämtern bestätigt. Neuer Kassenprüfer wurde Günter Tietje. Der ehemalige Ortsheimatpfleger Hans-Dieter Lüerssen hatte eine Chronik der Besitzer des Heimathauses zusammengestellt, die im Heimathaus einen würdigen Platz finden soll. Mit einem Imbiss klang die Versammlung aus. Otto Baur